Celt in a Twist

Celt in a Twist

… ist ein kanadischer Podcast, der sich vor allem auf „Contemporary Celtic Music“ konzentriert.

Wer auf keltische Musik steht und es etwas rockiger mag, der ist hier genau richtig. Man kann die einzelnen Sendungen direkt herunterladen oder am einfachsten in iTunes abonnieren.

In der aktuellen Ausgabe vom 15. März 2009 wird natürlich St. Patrick’s Day mit einem irischen Schwerpunkt gefeiert.

Leider gibt es keine Playlist zu den einzelnen Sendungen. Falls doch jemand diese finden sollte, bitte ich um einen Hinweis.

(gefunden von Jochen Lüders)

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

London Landscape TV (HD 720p)

lltvoneWer London liebt und keine Angst vor großen Dateien hat, der sollte sich mal die Seite von „London Landscape TV“ ansehen. Es handelt sich dabei um einen Video-Podcast, dessen Folgen man aber auch einzeln herunterladen kann.

„If you love London, you’ll love London Landscape TV. This regular high-definition video podcast allows your TV or computer to become your own window overlooking one of the world’s greatest and historic capital cities. Whether you live in London now, have stayed in London and wish to remember it, or you have never been but would love to come, let London Landscape TV be your visual guide to the UK’s capital city. Each LLTV podcast episode is filmed in high-definition by Nick Lansley to bring each particular scene into sharp focus and allows the life of London unfold before the lens in high resolution detail. The finished movie file is available in the format MPEG4 H.264 Widescreen 720P HD which is compatible with most HD video players.“

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

The T-Mobile Dance

Das muss man gesehen haben:

„Today we are going to practice conditional sentences type II. Now what would you do if suddenly all people around you started to dance?“

(gefunden bei Jochen Lüders)

Dazu sollte man sich unbedingt auch noch die Reaktionen der Leute ansehen:

„I was in a bad mood when I was coming in. I’m in a good one now!“

And this is how they did it:

„Schulen benachteiligen Jungen massiv“

Da haben wir’s wieder: „Schulen benachteiligen Jungen massiv“ überschreibt der „SPIEGEL“ in seiner Online-Ausgabe einen Artikel über die unterschiedliche Förderung von Jungen und Mädchen vom Kindergarten bis zum Abitur. Dass dieses Problem nicht aus der Luft gegriffen ist, dürfte einleuchten. Weiter heißt es da:

„Das Schulsystem produziert haufenweise Verlierer – die Mehrheit ist männlich. Schon im Kindergarten werden Mädchen deutlich bevorzugt, auch in der Schule müssen Jungs um Aufmerksamkeit und gute Noten kämpfen. Ursache des Problems: Kitas und Grundschulen sind fest in weiblicher Hand.“

Lest euch mal den Artikel durch. Habt ihr das ebenfalls schon erlebt oder beobachtet? Eure Meinung dazu würde mich interessieren. Hier nochmal der vollständige Link zum Artikel:

www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,612997,00.html

T.C. Boyle kommt auf Lesereise nach Deutschland

T.C. Boyle - The Women

T.C. Boyle - The Women (Taschenbuch UK)

51zcjmssfl_sl160_

T.C. Boyle - The Women (Taschenbuch USA)

Anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Romans „The Women“ („Die Frauen“) kommt der amerikanische Autor T.C. Boyle auf Lesereise nach Deutschland. So wird er beispielsweise mehrfach am kommenden Wochenende auf der Leipziger Buchmesse zu sehen und zu hören sein. Wer es schafft eine der begehrten Karten zu bekommen, kann sich an den unten stehenden Terminen auf einen tollen Abend freuen. Wer keine Karten mehr bekommt, oder zu weit weg wohnt, der sollte sich auf jeden Fall das Video seiner Lesung vom 20. Februar 2009 in San Francisco ansehen. Ihr findet den Film auf der hervorragend gemachten deutschen T.C. Boyle-Webseite:  www.tcboyle.de

T.C. Boyles eigene Webseite ist übrigens auch sehr zu empfehlen. Hier findet ihr unter der Rubrik „What’s New?“ seinen Blog, der ständig aktualisiert wird. Er berichtet hier beispielsweise gerade von seinen Erfahrungen auf der aktuellen Lesereise. Wer des Englischen mächtig ist, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.

Nun aber zu den aktuellen Terminen in Deutschland:
(Quelle der folgenden Termine ist die gemeinsame Internetseite von dtv, Hanser und dem Hörverlag)

13. März 2009 in Leipzig
Veranstalter: „Leipzig liest“ | Hanser Verlag | ZEIT FORUM KULTUR
Moderation/Übersetzung: Philipp Schwenke
Lesung deutscher Text: Peter Wilczynski
Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: frei
Einlass: ab 20:00 h
(Einlass, so lange Plätze vorhanden sind)
Veranstaltungsort: Leipziger Baumwollspinnerei | Halle 14 – Spinnereistraße | 04179 Leipzig

15. März 2009 in Hannover
Veranstalter: Lehmanns Buchhandlung |ZEIT FORUM KULTUR
Moderation/Übersetzung: David Eisermann
Lesung deutscher Text: Bernd Geiling
Beginn: 11.00 Uhr
Eintritt: € 10.- / € 7.50
Karten: 0511/9999 1111
Veranstaltungsort:
Schauspiel Hannover
Prinzenstraße 9 | 30159 Hannover

16. März 2009 in Berlin
Veranstalter: Thalia Buchhandlungen Berlin
Moderation/Übersetzung/ Lesung deutscher Text: David Eisermann
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: € 15,- (VVK)
Karten: 030 | 24 25 96-9 (Info-Telefon babylon:mitte)
und an vielen Vorverkaufsstellen
Veranstaltungsort:
babylon berlin:mitte
Rosa-Luxemburg-Straße 30 | 10178 Berlin
Zusätzlich (der Autor ist nicht anwesend):
Filmpremiere im babylon:mitte:
„T.C. Boyle – Die Schönheit der Sucht“
USA/D 2008, R: Peter Pales, Florian Leidenberger
Sonntag, 15. und 22. März 2009 um 14.00 Uhr

17. März 2009 in Stuttgart
Veranstalter: Buchhandlung Wittwer | ZEIT FORUM KULTUR
Moderation/Übersetzung: Philipp Schwenke
Lesung deutscher Text: Stephan Moos
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: € 10.- (VVK)/ € 13.- (AK)
Karten: 0711 |2507-152
Veranstaltungsort: Theaterhaus Stuttgart | T1
Siemensstraße 11 | 70469 Stuttgart

18. März 2009 in Erlangen
Veranstalter: Thalia Buchhandlung Palm & Enke
Moderation/Übersetzung: David Eisermann
Lesung deutscher Text: Stefan Rieger
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: € 12.- (VVK)/ € 15.- (AK)
Karten: 09131 / 78 09-0 (Info-Telefon)
Veranstaltungsort:
Markgrafentheater
Wasserturmstraße 16 | 91054 Erlangen

19. März 2009 in Frankfurt
Veranstalter: Frankfurter Rundschau
Moderation/Übersetzung: Martin Scholz
Veranstaltung in englischer Sprache
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: € 15.- inkl. VVK-Gebühren / ermäßigt € 12,50
AK € 17.-
Karten: FR-Shop / www.FR-tickets.de
und an vielen Vorverkaufsstellen
Veranstaltungsort:
jugend-kultur-kirche sankt peter
Stephanstraße 6 | 60313 Frankfurt

21. März 2009 in Köln
Veranstalter: lit.COLOGNE
Moderation: David Eisermann
Veranstaltung in englischer Sprache
Beginn: 14.00 Uhr
Eintritt: VVK € 12.- zzgl. VVK-Gebühren / AK € 16.-
Karten: ausverkauft
Veranstaltungsort:
Theater am Tanzbrunnen
Rheinparkweg 1 | 50679 Köln (Deutz)

21. März 2009 in Köln
Veranstalter: lit.COLOGNE
Moderation: David Eisermann
Veranstaltung in englischer Sprache
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: VVK € 12.- zzgl. VVK-Gebühren / AK € 16.-
Karten: ausverkauft
Veranstaltungsort:
Theater am Tanzbrunnen
Rheinparkweg 1 | 50679 Köln (Deutz)

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens