Deutschlands beste Schülerzeitung

Die Schülerzeitung „Innfloh“ aus Bayern hat wieder einmal den SPIEGEL-Schülerzeitungs- wettbewerb gewonnen. Den Preis erhielt die Redaktion in diesem Jahr für die beste Reportage, das beste Titelbild und die beste Schülerzeitung.

Bereits 2008/2009 waren sie Gesamtsieger und belegten Platz 1 für den Heftinhalt. Die Liste der Auszeichnungen ist lang. Da kann sich so manche Schülerzeitung ein Scheibchen abschneiden…

Die aktuelle Ausgabe des „Innfloh“ kann man sich auf der Internetseite als PDF-Datei herunterladen.

Weitere Links:

______________________________________________________________

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Wer guten Unterricht macht und gute Noten gibt wird bestraft…

Das muss man sich echt mal geben: Da wird in Bayern eine Grundschullehrerin strafversetzt, nur weil sie zu guten Unterricht macht und zu gute Noten gibt und das in Zeiten schlechter PISA-Ergebnisse. Unglaublich, aber lest selbst bei Spiegel-online:

Grundschul-Rebellin erhält Courage-Preis

Ihr Fall machte Furore: Die Lehrerin Sabine Czerny wurde von bayerischen Schulbehörden strafversetzt – wegen guter Noten und spannenden Unterrichts. Jetzt hat die Lehrerin, die zu wenig Fünfen gab, einen Preis für Zivilcourage erhalten…

mehr…

__________________________________________________